Zwei Professuren (W 2) Physiotherapie, Schwerpunkt Neuromuskuloskeletale Therapie und Schwerpunkt Teilhabe, Diversität und Inklusion an der HS Furtwangen

Die Hochschule Furtwangen richtete zum Wintersemester 2016/17 den ersten primärqualifizierenden Studiengang Physiotherapie an einer staatlichen Hochschule in Baden-Württemberg ein. Zum Aufbau und zur Weiterentwicklung dieses innovativen Studiengangs werden engagierte Kolleginnen und Kollegen gesucht, die offen sind für interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine zukunftsweisende Hochschularbeit.

In der Fakultät Gesundheit, Sicherheit, Gesellschaft sind hierfür zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Professuren (W 2) zu besetzen:
Physiotherapie – Schwerpunkt Neuromuskuloskeletale Therapie und Physiotherapie –  Schwerpunkt Teilhabe, Diversität und Inklusion.

Weitere Informationen finden Sie hier.