Online Fragebogen zur Zukunft der Therapieberufe

Wie geht es weiter mit den Therapieberufen in Deutschland? Wer soll ihre Interessen vertreten? Wie sieht die Zukunft der Therapieberufe aus? Wie stellen sich die Therapeuten selbst ihre Zukunft vor? Der Masterstudiengang Therapiewissenschaften der Hochschule Fresenius möchte diese Fragen in diesem Jahr unter anderem mit Hilfe eines Online-Fragebogens unter Therapeuten untersuchen. Dabei sind sowohl Physio-…

Weiterlesen

Forschungsprojekt „TheraThesisLink“

Im Forschungsprojekt „TheraThesisLink“ wird eine frei zugängliche Online-Volltextdatenbank entwickelt, in der Absolventinnen und Absolventen aus den Bereichen der Therapiewissenschaften ihre Abschlussarbeiten (BSc, MSc, PhD) öffentlich zugänglich machen können. Das Projekt zielt darauf ab, Wissen aus Abschlussarbeiten qualitätsgesichert zitierbar, auffindbar und dauerhaft verfügbar zu machen. Es richtet sich an Studierende, Wissenschaftler und interessierte klinisch tätige Therapeutinnen…

Weiterlesen

3. Forschungssymposium Physiotherapie am 16. und 17. November 2018

Die Universität zu Lübeck und die DGPTW laden alle wissenschaftlich tätigen und an Wissenschaft interessierten Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten sowie am Umfeld von Physiotherapiewissenschaften beteiligte Personen sehr herzlich zum 3. Forschungssymposium Physiotherapie (FSPT) an der Universität zu Lübeck am 16. und 17. November 2018 ein. Ziel des Symposiums ist es die gesamte Forschungslandschaft der Physiotherapie im…

Weiterlesen

12 Promotionsstipendien „Interprofessionelle Lehre in den Gesundheitsberufen“

Im Rahmen des Graduiertenkollegs ILEGRA sind gefördert von der Robert Koch Stiftung am Institut für Gesundheitsforschung und Bildung der Universität Osnabrück und am Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin der LMU zum 01.10.2018 über drei Jahre jeweils sechs Promotionsstipendien zu vergeben. Im Graduiertenkolleg sollen Dissertationen entstehen, die die Vermittlung, Evaluation und Prüfung von…

Weiterlesen

Arbeitskreis Berufsgesetz legt Rahmenstudienordnung vor

Für das Studium der Stimm-, Sprech- und Sprachtherapie liegt ein Entwurf für eine Rahmenstudienordnung vor. Der kürzlich vom Arbeitskreis Berufsgesetz fertiggestellte Entwurf soll Inhalte und Aufbau des Studiums differenzieren und dem Gesetzgeber als Vorlage dienen. Der Arbeitskreis Berufsgesetz hat sich im Januar 2016 gegründet aus Vertreter/innen der drei Berufsverbände dbl, dbs und dba sowie dem…

Weiterlesen

NRW: Änderung des Gesundheitsfachberufe-weiterentwicklungsgesetzes

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat mit der Drucksache 17/2113 den Gesetzentwurf zur Änderung des Gesundheitsfachberufeweiterentwicklungsgesetzes (GBWEG) vorgelegt. Für Nordrhein-Westfalen bildet das GBWEG die landesrechtliche Grundlage für eine Umsetzung der Modellstudiengänge durch eine Modellstudiengangsverordnung. Auf Grundlage des GBWEG soll unmittelbar nach Inkraftreten eine neue Modellstudiengangsverordnung erlassen werden. Damit können die bestehenden Modellstudiengänge mit angepasster Konzeption fortgeführt…

Weiterlesen