Pressemitteilung des HVG zum BMG Symposiums „Akademisierung von Ausbildungen im Bereich der Gesundheitsfachberufe“

Auf Einladung des Bundesministeriums für Gesundheit BMG kamen am 14.11.2018 in Köln Vertreter des Ministeriums mit Experten deutscher (Hoch-)Schulen sowie der therapeutischen Gesundheitsfachberufe (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie) und des Hebammenberufs zum Symposium „Akademisierung von Ausbildungen im Bereich der Gesundheitsfachberufe“ zusammen. In diesem Rahmen stellte Prof. Bernhard Borgetto, 1. Vorsitzender des Hochschulverbunds Gesundheitsfachberufe (HVG) in seinem Vortrag…

Weiterlesen

Strategiepapier von HVG und VAST zur Notwendigkeit und Umsetzung einer vollständig hochschulischen Ausbildung in der Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie wird durch Berufsverbände unterstützt

Der Hochschulverbund Gesundheitsfachberufe hat gemeinsam mit VAST, dem Dachverbund der therapeutischen Schul- bzw. Lehrerverbände, ein ‚Strategiepapier‘ zur vollständigen primärqualifizierenden Hochschulausbildung der therapeutischen Gesundheitsfachberufe (Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie) entwickelt. Das Papier, das von den Berufsverbänden Physio Deutschland, IFK, VPT, DVE, dbl, dba, dbs und ZFD unterstützt wird, belegt datengestützt und differenziert die Notwendigkeit und Machbarkeit einer ‚Vollakademisierung‘…

Weiterlesen