Aufruf der Bundeskonferenz Studiengänge für Gesundheitsfachberufe

Aufruf an die Wissenschafts- und Gesundheitsministerien, den Auf- und Ausbau von primärqualifizierenden Studiengängen für Gesundheitsfachberufe an den Hochschulen zu unterstützen. Der HVG hat sich mit der Dekanekonferenz Pflegewissenschaft, der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft und der Deutschen Gesellschaft für Hebammenwissenschaft zu einer `Bundeskonferenz Studiengänge für Gesundheitsfachberufe` zusammen geschlossen. Ein erklärtes Ziel ist es, gemeinsam die Bundes-…

weiterlesen →

Gender in gestuften Studiengängen

Geschlechtergerechte Akkreditierung und Qualitätssicherung Forschungsergebnisse, Handlungsempfehlungen, Gender Curricula Meike Hilgemann, Beate Kortendiek und Anne Knauf, Essen 2012. Studien Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW http://www.gender-in-gestufte-studiengaenge.de/

weiterlesen →

Fachgutachten zur Kompetenzorientierung in Studium und Lehre der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Studiengänge, Lehrveranstaltungen und Prüfungen kompetenzorientiert zu gestalten, ist eine zentrale Anforderung der Bologna Reform. Im Rahmen des Fachgutachtens wird analysiert, welche Anforderungen mit einer kompetenzorientierten Ausrichtung eines Studiengangs sowie der darauf bezogenen Module, Lehrveranstaltungen und Prüfungen verbunden sind, welche didaktischen Konzepte diese Ansprüche fundieren und welche praxisbezogenen Gestaltungsansätze des Lehrens, Lernens und Prüfens sich daraus…

weiterlesen →

HVG-Mitgliederversammlung 2011 an der HSG Bochum

Am 20.05.2011 fand die Mitgliederversammlung an der Hochschule für Gesundheit in Bochum mit rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Der Versammlung voraus ging eine Podiumsdiskussion mit dem Thema: Akkreditierung im Dienste der Qualitätssicherung von therapeutischen Studienprogrammen. Eingeladen waren Herr Franz Börsch, Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland, Akkreditierungsrat, Herr Dr. Karl Kälble, wissenschaftlicher Mitarbeiter…

weiterlesen →

Primärqualifizierende Studiengänge für Therapieberufe

Vortrag von Prof. Dr. Jutta Räbiger und Prof. Dr. Christian Trumppauf der Jahrestagung des Deutschen Bundesverbands für Logopädie (dbl) am 5.6.2010 in Hannover. Thema: Primärqualifizierende Studiengänge für Therapieberufe Wie können sie gestaltet werden, wie viel Interdisziplinarität ist möglich? Raebiger-Trumpp-Praesentation pdf

weiterlesen →